SPD Saalekreis

SPD Saalekreis

Nicole Wichmann in den ASF Landesvorstand gewählt

Am vergangenen Wochenende tagte die Landeskonferenz der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen in der SPD in Magdeburg. Neben der Beratung von Anträgen stand vor allem die Wahl eines neuen Landesvorstandes auf der Tagesordnung. Alte und neue Landesvorsitzende ist die Landtagsabgeordnete Corinna Reinecke aus Wittenberg. Nicole Wichmann aus dem Kreisverband Saalekreis wurde als Beisitzerin in den Landesvorstand gewählt. Der SPD Kreisvorstand gratuliert Ihr herzlich zur Wahl.

http://www.spd-sachsen-anhalt.de/index.php/partei/aktuelles-aus-dem-landesverband/226-spd-frauen-waehlen-neuen-landesvorstand-corinna-reinecke-wiedergewaehlt

AsF-Landesvorstand gewählt – Irina Oberländer für den Saalekreis dabei

der neue AsF-Landesvorstand

Die Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (AsF) hat bei ihrer ordentlichen Landeskonferenz einen neuen Vorstand gewählt. Die bisherige Vorsitzende Corinna Reinecke wurde einstimmig für weitere 2 Jahre im Amt bestätigt. Die Wittenberger Landtagsabgeordnete leitet die Arbeitsgemeinschaft bereits seit 2006. „Das erneute Vertrauen freut mich sehr“, erklärte Reinecke. „Wir wollen mit der AsF etwas für die Frauen in Sachsen-Anhalt bewegen.“

AG 60plus Saalekreis

AG 60+

Mit der Bilderausstellung „Mühselige und Beladene heute“ von Otto Pietzak im Mehrgenerationenhaus Halle-Neustadt eröffneten die AG60plus SK und Halle am 21.März gemeinsam mit der AWO das unter der Devise “Gemeinsam sind wir stark“ stehende Jahr der älteren Generation. Die gut besuchte Eröffnungsveranstaltung war zugleich eine Feier des 150-jährigen Bestehens der SPD.

ASF, Jusos, Rente, Kaffee und Kuchen – Zutaten für eine gute Diskussion

Am Samstag (24.11.2012) fand in Berlin ein kleiner Parteitag der SPD, der sogenannte Parteikonvent statt, um über das Rentenkonzept von Parteichef Sigmar Gabriel zu befinden. Nach breiter parteiinterner Diskussion des vorliegenden Papiers und mehrfachen Kritiken wurde schließlich einstimmig ein Kompromissvorschlag beschlossen. Dieser beinhaltet unter anderem eine Solidarrente und - für die neuen Bundesländer ganz wichtig - die stufenweise Angleichung der Renten Ost und West bis 2020.

ASF Herbstgespräch ein voller Erfolg

Am 13.11.2012 fand das erste Herbstgespräch der ASF statt.

Bei leckerem selbstgebackenem Kuchen kamen die Anwesenden zu diversen Themen ins Gespräch. Im Anschluss wurden in der Merseburger Innenstadt Bürger-Dialog-Karten verteilt. Es hat sehr viel Spaß gemacht mit den Genossinnen in Aktion zu treten.

Alexander Lehmann

Termine

Alle Termine öffnen.

09.08.2024, 18:00 Uhr - 22:00 Uhr Sommerfest der SPD-Saalekreis

29.08.2024, 19:00 Uhr SPD-Kreisvorstand

19.09.2024, 19:00 Uhr SPD-Kreisvorstand

04.07.2024 19:27 Rinkert/Eichwede zum beschleunigten Ausbau von Balkonkraftwerken (heute Abend im Plenum)
Bahn frei für Balkonkraftwerke Der Bundestag verabschiedet heute Modernisierungen des Wohnungseigentumsrechts. Mit der Reform werden die Möglichkeiten zur virtuellen Eigentümerversammlungen erleichtert und Wohnungseigentümer:innen sowie Mieter:innen in die Lage versetzt, mit Balkonkraftwerken ihre Energiekosten zu senken. Daniel Rinkert, zuständiger Berichterstatter: „Mit der Novelle des Wohnungseigentumsgesetzes stärken wir die Energiewende in den eigenen vier Wänden. Ab sofort… Rinkert/Eichwede zum beschleunigten Ausbau von Balkonkraftwerken (heute Abend im Plenum) weiterlesen

04.07.2024 19:26 Martin Rosemann zum Länderbericht OECD Integration in Deutschland
Geflüchtete kommen gut im Arbeitsmarkt an Die Integration von Geflüchteten in unseren Arbeitsmarkt funktioniert gut. Das haben die Ergebnisse des Länderberichts der OECD gezeigt. Auch die sprachlichen Fähigkeiten der Kinder von Eingewanderten haben sich verbessert. Dennoch ist hier Luft nach oben, sagt Martin Rosemann. „Die Ergebnisse der OECD-Studie bestätigen das, was wir, allen Unkenrufen zum… Martin Rosemann zum Länderbericht OECD Integration in Deutschland weiterlesen

30.06.2024 18:07 Für eine moderne Krankenhauslandschaft
Der Deutsche Bundestag beriet am 27.06.2024 in 1. Lesung das Krankenhausversorgungsverbesserungsgesetz (KHVVG). Damit beginnt das parlamentarische Verfahren für die tiefgreifendste Reform der Krankenhausversorgung in den letzten 20 Jahren. Die Reform wird die wohnortnahe medizinische Versorgung sicherstellen, die Qualität der Behandlungen verbessern und das Personal in den Krankenhäusern entlasten. Heike Baehrens, gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion: „Mit… Für eine moderne Krankenhauslandschaft weiterlesen

Ein Service von websozis.info

Besucher:1006798
Heute:98
Online:1