Nachrichten zum Thema Soziales

Soziales Podiumsdiskussion zum Rentenpaket

Seit Monaten spricht ganz Deutschland über die geplante Rentenreform der Bundesregierung – Rente mit und Mütterrente werden kontrovers diskutiert.

 

Gemeinsam mit Fachleuten wollen wir daher am

Mittwoch, dem 14. Mai 2014, um 17.00 Uhr

im Bürger- und Vereinshaus Bad Dürrenberg, Witzlebenweg 7a

der Frage nachgehen:

 

„Was bedeutet das Rentenpaket der Bundesregierung für die Menschen in Ostdeutschland?“

 

Ich lade Euch herzlich ein, an dieser Diskussionsrunde teilzunehmen.

Als Gesprächspartner erwarte ich die SPD-Bundestagsabgeordnete Daniela Kolbe (Sprecherin der Landesgruppe Ost) aus Leipzig, den arbeitsmarktpolitischen Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Andreas Steppuhn aus Quedlinburg und den Vertreter der Deutschen Rentenversicherung Mitteldeutschland Roland Rieß.

Veröffentlicht am 24.04.2014

 

Soziales Mehr Zeit für Zuwendung! Für gute Arbeit in der Pflege.

Zeitdruck, Arbeitsüberlastung, Schichtdienst und zu schlechte Bezahlung. Fast alle kennen die Probleme, mit denen Pflegerinnen und Pfleger in Krankenhäusern und Altenpflegeeinrichtungen zu kämpfen haben, aus eigener Erfahrung: als Patienten, als Pflegebedürftige, als Angehörige oder vor allem als Pflegerinnen und Pfleger.

Dabei wird unsere Gesellschaft älter und der Bedarf an guten medizinischen und pflegerischen Leistungen wächst. Wir brauchen mehr Zeit für Zuwendung! Deshalb müssen wir wieder mehr Menschen für Pflegeberufe gewinnen und zurückgewinnen. Wir wollen Pflegeberufe attraktiver machen sowie den Respekt und die Anerkennung geben, die der Dienst Mensch am Menschen verdient. Gute Arbeit in der Pflege muss ins Zentrum der gesundheits- und pflegepolitischen Debatten rücken, damit sich für die Pflege etwas ändert!

Veröffentlicht am 14.08.2013

 

Soziales Informationsveranstaltung "Leistungen der Pflegeversicherung nach dem Pflegeneuausrichtungsgesetz" am 25.3.2013

Wer hat Ansprüche auf Leistungen aus der gesetzlichen Pflegeversicherung? Welche Kosten können übernommen werden? Wo können sich Rat Suchende zu ihrer speziellen Situation informieren?
Diese und andere Fragen rund um Pflege und Pflegeversicherung sind Thema der Informationsveranstaltung „Leistungen der Pflegeversicherung nach dem Pflegeneuausrichtungsgesetz“, die am kommenden Montag stattfindet.

Veröffentlicht am 21.03.2013

 

Soziales Viele Bewerbungen aus dem Saalekreis für Integrationspreis des Landes Sachsen-Anhalt

Bereits zum dritten Mal wurde der Integrationspreis des Landes Sachsen-Anhalt verliehen. Für die drei Kategorien „Interkulturelle Öffnung“, „Arbeitsmarktintegration“ und „Interkulturelle Begegnung“ lagen sieben Bewerbungen aus dem Saalekreis vor.
Der integrationspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Patrick Wanzek sagte dazu: „Als Saalekreisler bin ich stolz auf die Vielfalt der Projekte und der Antragsteller aus unserem Kreis.“

Veröffentlicht am 29.11.2012

 

Soziales Sozialpolitischer Fachtag "Wirtschaft boomt – Armut bleibt" am 10.11.2012

Explodierender Reichtum, wachsende Armut

Deutschland genießt auch im Jahr 2012 ein ausgezeichnetes wirtschaftliches
Ansehen im Ausland. „Made in Germany“ steht zu Recht für erstklassige Produkte.

Dahinter steckt die Arbeit von Millionen gut ausgebildeten, zuverlässigen und fleißigen Beschäftigten. Deutschland ist laut Vermögensbericht 2011 das viertreichste Land der Welt. Aber ist Deutschland auch das Land der Wohlhabenden?

Veröffentlicht am 23.10.2012

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

Termine

Alle Termine öffnen.

15.12.2022, 19:00 Uhr SPD-Kreisvorstand

 

 

30.11.2022 19:55 Hartmann/Koß zur Nationalen Strategie gegen Antisemitismus
Besserer Schutz für Jüdinnen und Juden Sebastian Hartmann, innenpolitscher Sprecher;Simona Koß, zuständige Berichterstatterin: Heute wurde die von Nancy Faeser vorgelegte Nationale Strategie gegen Antisemitismus und für jüdisches Leben (NASAS) vom Kabinett verabschiedet. Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt das ausdrücklich. „Allen zivilgesellschaftlichen und politischen Bemühungen zum Trotz nimmt der Antisemitismus in Deutschland zu. Insbesondere während der Coronapandemie haben antijüdische… Hartmann/Koß zur Nationalen Strategie gegen Antisemitismus weiterlesen

30.11.2022 19:44 Achim Post zu EU/Ungarn
Orban-Regierung muss jetzt dringend und deutlich nacharbeiten Im Streit über demokratische Standards will die EU-Kommission für Ungarn vorgesehene 13 Milliarden Euro vorerst nicht auszahlen. SPD-Fraktionsvize Achim Post sieht die Orban-Regierung jetzt in der Pflicht. „Es ist zu begrüßen, dass die EU-Kommission gegenüber der ungarischen Regierung konsequent bleibt. Voraussetzung für eine Entsperrung der EU-Gelder an Ungarn… Achim Post zu EU/Ungarn weiterlesen

28.11.2022 20:26 Neue Gentechniken: Vorsorgeprinzip muss gelten
Die heutige öffentliche Anhörung des Ausschusses für Ernährung und Landwirtschaft hat den Kurs der SPD-Bundestagsfraktion im Umgang mit neuen Gentechniken bestätigt. Auch für Techniken wie CRISPR/Cas müssen Transparenz und Risikoüberprüfung verpflichtend geregelt bleiben, damit Sicherheit und Wahlfreiheit für die Verbraucherinnen und Verbraucher und für die Landwirte gewährleistet werden können. „Als SPD-Fraktion stehen wir dafür ein,… Neue Gentechniken: Vorsorgeprinzip muss gelten weiterlesen

Ein Service von websozis.info

 
Besucher:895648
Heute:12
Online:1