SPD Saalekreis

SPD Saalekreis

Podiumsdiskussion zum Rentenpaket

Seit Monaten spricht ganz Deutschland über die geplante Rentenreform der Bundesregierung – Rente mit und Mütterrente werden kontrovers diskutiert.

 

Gemeinsam mit Fachleuten wollen wir daher am

Mittwoch, dem 14. Mai 2014, um 17.00 Uhr

im Bürger- und Vereinshaus Bad Dürrenberg, Witzlebenweg 7a

der Frage nachgehen:

 

„Was bedeutet das Rentenpaket der Bundesregierung für die Menschen in Ostdeutschland?“

 

Ich lade Euch herzlich ein, an dieser Diskussionsrunde teilzunehmen.

Als Gesprächspartner erwarte ich die SPD-Bundestagsabgeordnete Daniela Kolbe (Sprecherin der Landesgruppe Ost) aus Leipzig, den arbeitsmarktpolitischen Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Andreas Steppuhn aus Quedlinburg und den Vertreter der Deutschen Rentenversicherung Mitteldeutschland Roland Rieß.

Mehr Zeit für Zuwendung! Für gute Arbeit in der Pflege.

Zeitdruck, Arbeitsüberlastung, Schichtdienst und zu schlechte Bezahlung. Fast alle kennen die Probleme, mit denen Pflegerinnen und Pfleger in Krankenhäusern und Altenpflegeeinrichtungen zu kämpfen haben, aus eigener Erfahrung: als Patienten, als Pflegebedürftige, als Angehörige oder vor allem als Pflegerinnen und Pfleger.

Dabei wird unsere Gesellschaft älter und der Bedarf an guten medizinischen und pflegerischen Leistungen wächst. Wir brauchen mehr Zeit für Zuwendung! Deshalb müssen wir wieder mehr Menschen für Pflegeberufe gewinnen und zurückgewinnen. Wir wollen Pflegeberufe attraktiver machen sowie den Respekt und die Anerkennung geben, die der Dienst Mensch am Menschen verdient. Gute Arbeit in der Pflege muss ins Zentrum der gesundheits- und pflegepolitischen Debatten rücken, damit sich für die Pflege etwas ändert!

Informationsveranstaltung "Leistungen der Pflegeversicherung nach dem Pflegeneuausrichtungsgesetz" am 25.3.2013

Wer hat Ansprüche auf Leistungen aus der gesetzlichen Pflegeversicherung? Welche Kosten können übernommen werden? Wo können sich Rat Suchende zu ihrer speziellen Situation informieren?
Diese und andere Fragen rund um Pflege und Pflegeversicherung sind Thema der Informationsveranstaltung „Leistungen der Pflegeversicherung nach dem Pflegeneuausrichtungsgesetz“, die am kommenden Montag stattfindet.

Viele Bewerbungen aus dem Saalekreis für Integrationspreis des Landes Sachsen-Anhalt

Bereits zum dritten Mal wurde der Integrationspreis des Landes Sachsen-Anhalt verliehen. Für die drei Kategorien „Interkulturelle Öffnung“, „Arbeitsmarktintegration“ und „Interkulturelle Begegnung“ lagen sieben Bewerbungen aus dem Saalekreis vor.
Der integrationspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Patrick Wanzek sagte dazu: „Als Saalekreisler bin ich stolz auf die Vielfalt der Projekte und der Antragsteller aus unserem Kreis.“

Sozialpolitischer Fachtag "Wirtschaft boomt – Armut bleibt" am 10.11.2012

Explodierender Reichtum, wachsende Armut

Deutschland genießt auch im Jahr 2012 ein ausgezeichnetes wirtschaftliches
Ansehen im Ausland. „Made in Germany“ steht zu Recht für erstklassige Produkte.

Dahinter steckt die Arbeit von Millionen gut ausgebildeten, zuverlässigen und fleißigen Beschäftigten. Deutschland ist laut Vermögensbericht 2011 das viertreichste Land der Welt. Aber ist Deutschland auch das Land der Wohlhabenden?

09.06.2024 16:28 Stefan Zierke zum tourismuspolitischen Dialog der SPD-Bundestagsfraktion
Sportgroßveranstaltungen sind Booster für Tourismus Im Rahmen des tourismuspolitischen Dialogs der Touristiker:innen der SPD-Bundestagsfraktion sprachen die Abgeordneten mit Vertreterinnen und Vertretern der Branche über die Bedeutung von Sportgroßveranstaltungen für den Tourismusstandort Deutschland. Diverse Beispiele zeigen: Sie haben einen erheblichen Mehrwert für die Regionen. „Große Sportevents wie die Rodel WM, die Handball EM der Männer und… Stefan Zierke zum tourismuspolitischen Dialog der SPD-Bundestagsfraktion weiterlesen

09.06.2024 15:28 Ariane Fäscher zum Bericht über Häusliche Gewalt
Häusliche Gewalt ist Machtausübung Die Zahl der Opfer von häuslicher Gewalt ist im vergangenen Jahr erneut gestiegen. Das geht aus einem aktuellen Bericht zur polizeilichen Kriminalstatistik hervor. Es besteht dringender Handlungsbedarf. „Der Bericht unterstreicht die dringende Notwendigkeit der Schaffung von funktionierenden und ausreichenden Strukturen für Schutz, Hilfe und Prävention bei Gewalt an Frauen. Das gilt… Ariane Fäscher zum Bericht über Häusliche Gewalt weiterlesen

05.06.2024 21:50 Seitzl (SPD), Kraft (Bündnis 90/Die Grünen) und Schröder (FDP) zur BAföG-Novelle
Lina Seitzl, zuständige Berichterstatterin der SPD-Bundestagsfraktion:Laura Kraft, zuständige Berichterstatterin der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen:Ria Schröder, zuständige Berichterstatterin der FDP-Bundestagsfraktion: Mit dem Kabinettsbeschluss zum 29. BAföG-Änderungsgesetz wurde ein Vorschlag für wesentliche Anpassungen am Regierungsentwurf verabschiedet. Bedarfssätze, Wohnkostenzuschlag, Freibeträge – so wollen wir den gestiegenen Lebenshaltungskosten der Studierenden Rechnung tragen. „Mit dem heutigen Kabinettsbeschluss zum 29. BAföG-Änderungsgesetz… Seitzl (SPD), Kraft (Bündnis 90/Die Grünen) und Schröder (FDP) zur BAföG-Novelle weiterlesen

Ein Service von websozis.info

Besucher:1006798
Heute:37
Online:1