SPD Saalekreis

SPD Saalekreis

Unsere Kandidatinnen und Kandidaten für den Saalekreis

Veröffentlicht am 01.01.2024 in Wahlen

Am 09.12.2023 trafen sich die Mitglieder des SPD-Kreisverbandes Saalekreis zu einer Mitgliederversammlung, auf der das Wahlprogramm und die 28 Kandidatinnen und Kandidaten für die einzelnen Wahlbereiche gewählt worden sind.

Dies sind:

Wahlbereich 01 (Braunsbedra, Merseburg)

1. Dr. Verena Späthe

2. Prof. Dr. Alfred Frei

3. Annette Turré

4. Andree Weber

5. Michelle Wiederhold

6. Luiz Martinez Ramirez

7. Barbara Tauche

8. Dr. Steffen Eichner

Wahlbereich 02 (Bad Dürrenberg, Kabelsketal, Leuna, Schkopau)

1. Patrick Wanzek

2. Katja Hartwig

3. Michael Weber

4. Klaus Opitz

5. Steffen Proske

6. Günter Sachse

7. Thomas Richter

Wahlbereich 03 (Landsberg, Petersberg, Salzatal, Wettin-Löbejün)

1. Michael Dubberke

2. Julia Riße

3. Dr. Gerhard Mauff

4. Ute Albersmann

5. Dr. Willy Boß

6. David Henze

Wahlbereich 04 (Bad Lauchstedt, Mücheln, Querfurt, Teutschenthal, Weida-Land)

1. Andreas Nette

2. Jörg Stephan

3. Tom Hoffmeyer

4. Christian Zinschitz 

5. Aick Pietschmann

6. Alexander Waldeck

7. Sebastian List

14.05.2024 19:47 Dagmar Schmidt zum Mindestlohn
Unser Land ist kein Billiglohnland Bundeskanzler Olaf Scholz hat sich für eine schrittweise Erhöhung des Mindestlohns ausgesprochen. Richtig so, sagt SPD-Fraktionsvizin Dagmar Schmidt. Gerade jetzt sei es wichtig, soziale Sicherheit zu festigen. „Der Vorstoß des Kanzlers zur Erhöhung des Mindestlohns ist absolut richtig. Denn die Anpassung des Mindestlohns in diesem und im nächsten Jahr ist… Dagmar Schmidt zum Mindestlohn weiterlesen

13.05.2024 19:48 Mast/Wiese zum AfD-Urteil des OVG Münster
AfD als rechtsextremistischer Verdachtsfall bestätigt Das OVG Münster hat entschieden: Die Einstufung der AfD als rechtsextremistischer Verdachtsfall durch das Bundesamt für Verfassungsschutz ist rechtmäßig. Eine klare Botschaft für den Schutz unserer Demokratie und ein Beleg für die Wirksamkeit unseres Rechtsstaats. „Das OVG Münster hat klar und unmissverständlich die Einstufung der AfD als Verdachtsfall durch das… Mast/Wiese zum AfD-Urteil des OVG Münster weiterlesen

06.05.2024 16:57 Medienkommission der SPD – Verstöße gegen den Digital Services Act zeitnah und effektiv ahnden
Im Februar 2024 ist der europäische Digital Services Act vollständig in Kraft getreten. Die Medienkommission des SPD-Parteivorstandes setzt sich für eine wirksame Umsetzung ein. Heike Raab und Carsten Brosda erklären nach ihrer Sitzung am 06. Mai 2024 dazu: „Mit dem europäischen Digital Services Act (DSA) sollen Sicherheit und Transparenz im digitale Raum verbessert werden.  Dazu… Medienkommission der SPD – Verstöße gegen den Digital Services Act zeitnah und effektiv ahnden weiterlesen

Ein Service von websozis.info

Besucher:1006796
Heute:129
Online:4