Aufruf zur Teilnahme am Deutschlandfest am 17./18. August 2013 in Berlin

Bundespolitik

Am 17. und 18. August 2013 veranstaltet die SPD ihr ‚Detuschlandfest‘ anlässlich unseres 150jährigen Parteijubiläums. Auf der Straße des 17. Juni direkt am Brandenburger Tor präsentiert sich die SPD auf einer "roten Meile" in all ihren Facetten. Es gibt eine Debatten-Arena und einen begehbaren Bergmannsstollen. Kanzlerkandidat Peer Steinbrück ist genauso dabei wie die gesamte SPD-Spitze. Ein besonderes Highlight aber ist das abwechslungsreiche Musikprogramm. Am Samstag treten u.a. Nena, Dick Brave and the Backbeats, Konstantin Wecker und Die Prinzen auf. Am Sonntag steht Roland Kaiser auf der Bühne - und das alles kostenlos. Nähere Informationen zum Programm findet ihr unter www.150-jahre-spd.de

Falls Ihr Interesse an einer Fahrt zum Deutschlandfest in Berlin habt bitte wendet euch an unseren Regionalgeschäftsführer Stefan Will (rg.sued(at)spd.de; Tel.: 0345/2029439). Er organisiert derzeit einen gemeinsamen Transfer nach Berlin.

Mit sozialdemokratischen Grüßen
Alexander Lehmann, Kreisvorsitzender SPD Saalekreis

 
 

 

01.12.2016 18:10 Info der Woche: Gute Arbeit im digitalen Wandel
Wir stecken mittendrin: Arbeit 4.0. Eine Revolution. Unsere Art zu arbeiten verändert sich. Online-Kommunikation, mobile Arbeitsplätze, Robotereinsatz: Die Digitalisierung stellt uns vor Herausforderungen und bietet Chancen. Arbeitsministerin Andrea Nahles hat ein Konzept für die Arbeitswelt 4.0 vorgelegt. Damit wir die Chancen für einen menschlichen Fortschritt nutzen. So kann der digitale Wandel zu einem Gewinn für

30.11.2016 20:05 Die Rente für ein gutes Leben
Im Alter gut und in Würde leben. Das ist das Ziel – für alle. Sozialministerin Andrea Nahles hat am Freitag ihr Rentenkonzept vorgestellt mit Verbesserungen für Millionen Menschen. Für junge und alte. Unter anderem: ein Rentenniveau, das langfristig bei 48 Prozent stabilisiert werden soll. Mehr Informationen

25.11.2016 18:17 Info der Woche: Das SPD-Rentenkonzept
Gut leben im Alter Wir alle wollen im Alter gut und in Würde leben können. Für Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten ist es ein ganz wichtiges Ziel: Die Rente zum guten Leben. Arbeitsministerin Andrea Nahles hat ein mutiges und kluges Konzept vorgelegt. Das Fundament der Altersversorgung bleibt eine starke gesetzliche Rente. Unsere Ideen für einen guten Lebensstandard

Ein Service von websozis.info

 
Besucher:401435
Heute:17
Online:2